Schüler-Alleinflüge: Jona Luis Lebig und Jens Wübker

Am 3. Juli 2020 Uhr konnten zwei Flugschüler des LSV Hude e.V. ihre ersten drei Solo-Flüge durchführen. Durch Corona hatten sich in diesem Jahr alle Flüge und Übungen verzögert, aber jetzt klappte es endlich.

Nach den erforderlichen Überprüfungsflügen durch den Ausbildungsleiter Norbert Lautner (Rechts mit Blumen) und dem Fluglehrer Hermann Precht ging es gegen 16 Uhr los. Und alle Landungen beider Schüler waren perfekt.

Jona Luis Lebig (Links) und Jens Wübker >genannt „Locke“< (Mitte) freuten sich dann einen Blumenstrauß aus der Hand des Ausbildungsleiters Norbert Lautner zu bekommen.