Silvio Kennecke gewinnt beim Landesvergleichsfliegen

  Pressinfo: Hude/Ganderkesee/Delmenhorst, 19. September 2019

Teilnahme an der deutschen Meisterschaft gesichert

Der Ganderkeseer Silvio Kennecke hat am vergangenen Samstag in Rotenburg (Wümme) das Landesjugendvergleichsfliegen im Segelflug gewonnen.

Mit den wenigsten Fehlerpunkten hat Silvio dabei unter 31 Teilnehmern dieses Landesjugendvergleichsfliegen gewonnen.

Es mussten 3 Wertungsflüge vorgeführt werden: Vollkreis links und rechts mit 30 Grad Querneigung; hochgezogene Fahrtkurve mit Kreisflug in 45 Grad Querlage; Rollübungen. Zu jedem Flug gehörten auch der Windenstart, die Platz- und Landeeinteilung, das Slippen und eine Ziellandung.

Silvio Kennecke nimmt daher am letzten Wochenende im September am Bundesjugendvergleichsfliegen in Laucha an der Unstrut in Sachsen-Anhalt teil.

Dazu Silvio:
Fliegen ist meine Leidenschaft. Und jede freie Minute verbringen ich im Flugzeug; jetzt hat es sich ausgezahlt.