Willkommen

Newsblog: Hermann Precht aus Hude feiert 50-jähriges Vereinsjubiläum

Der Luftsport Verein Hude e.V. ist seit 1951 aktiv und ist mit den beiden Sportgruppen auf zwei verschiedenen Flugplätzen aktiv:

Modellflugplatz Hude

Die Modellflieger treffen sich in der Woche (nachmittags oder in den Ferien) und am Wochenende am vereinseigenen Modell-Flugplatz in Hude. Es gibt in der Regel keine festen Termine, denn es ist ja ein Hobby. Jedoch ist jeden Freitag um 17 Uhr das Treffen der Jugendgruppe, auch sind Sie gern gesehener Gast. Die Adresse lautet 27798 Hude, Gerd-Achgelis-Weg. Link zur Anfahrt

Zudem wird meistens auch am Samstag und Sonntag-Nachmittag geflogen.

Wer Interesse am Modellflug hat, kann jederzeit spontan zum Modellflugplatz kommen und sich über dieses schöne Hobby informieren. Sie können bei Bedarf mit Michael Schläger unter modellflug@lsv-hude.de Kontakt aufnehmen.

Weitere Informationen zum Modellflug finden Sie hier

 

Segelflug

Die Segelflieger und die UL-Piloten haben ihre Heimat am Flugplatz Ganderkesee (Atlas Airfield). Normalerweise sind Samstag und Sonntag die Flugtage, in den Ferien auch mal in der Woche. Mehrfach im Jahr sind wir aber auch auf Gastflugplätzen oder zu Wettbewerben unterwegs.

Gerne können Sie und besuchen. Optimal ist es jedoch, wenn Sie sich vorher anmelden, damit wir Sie begrüßen können. Sie können bei Bedarf mit Holger Voß unter segelflug@lsv-hude.de Kontakt aufnehmen. Vielleicht haben Sie dann schon Lust auf einen Schnupperflug, um Ihr neues Hobby kennen zu lernen.

Weitere Informationen zum Segelflug finden Sie hier

 

Der Luftsportverein „LSV Hude e.V.“ ist Mitglied im Deutschen Aero Club „DAeC“

daec_logo